Robe d`Histoire

Ein historisch angelehntes Kleid bestehend aus einem Überbrust-Korsett und einem Rock mit Cul-de-Paris. Beides ist aus mattem rotem Satin und schwerer schwarzer Spitze gefertigt.
Die Nähte des Korsetts sind mit Flachstahlstäbchen verstärkt und die Planchette im vorderen Bereich stabilisiert zusätzlich. Zudem macht sie ein schnelleres An- und Auskleiden möglich. Die hintere Mitte wird durch eine Schnürung geschlossen, um die optimale Passform und Taillenreduzierung zu erreichen.
Der Rock besteht aus einem "Unterrock", der vorne kürzer gehalten ist als hinten und dem sogenannten "Cul-de-Paris. Dieser bewirkt die besondere Betonung des Pos und endet bei diesem Design in einer kleinen Schleppe.