Mühlsteinkragen

Mühlsteinkrägen wurden im 16. Jahrhundert getragen und waren fester Bestandteil der Spanischen Mode.
Der gezeigte Kragen hat einen besonders großen Durchmesser und wertet so jede Bluse und besonders auch Korsetts auf. Die Abschluskante kann nach Wunsch in jeder Farbe zum passenden Kleidungsstück gewählt werden.